Mehr alsM-Commerce

Negative mobile experiences drücken ihre Netsales. Käufer erwarten ein geräte- und kanalübergreifendes Einkaufserlebnis. Onlineshopper unterscheiden nicht mehr zwischen online, offline und mobil. Omni-Channel-Strategien werden durch Cross-Channel-Konzepte abgelöst.

Ihr E-Shop muss Besuchern deviceunabhäng eine hohe Customer Experience bieten. Das erfordert eine geräteübergreifende, personalisierte Kundenansprache.  Connected Commerce erfordert flexible, schnittstellenaffine Shop-Lösungen und umfassende Datenanalysen. Erst leistungsstarke Business-Intelligence-Tools ermöglichen Cross-Channel-Persona-Building und damit individuelle Einkaufserlebnisse.

Martin Wepper

Wer seine User beim Mobile Shopping enttäuscht, schadet seiner Brand.

Managing Director