Impulsgeber: Digital-Innovationen für Medienbranche

Am 13.2. diskutierten Entscheider aus der Medienbranche auf der dsb-Anwenderkonferenz über Digital-Trends. „In der Customer Care und Billing Plattform managen wir europaweit 8.500.000 Abos in den unterschiedlichsten Varianten. Da wir für einen Teil der Kunden deren Online-Abo-Shops betreuen, kennen wir auch die neuesten Trends im Online-Vertrieb und wissen, welche Modelle und Kampagnen konvertieren.“

Dieses Wissen floss in die neue Version der Customer- Care- und Billing- Lösung ccb fly ein. ccb fly verzahnt nahtlos den Zugriff auf Online-Content (inklusive verschiedenster Paywall-Modelle), Online-Abo-Shop und Online Customer Service mit Backoffice-Systemen wie Abo-Management-Software, Billing und ERP-System.

dsb-Entwickler binden flexibel verlagseigene Systeme in die Plattformlösung ein und sorgen so für einen medienbruchfreien Datentransfer.

CMS + Paywall + Abo-Management = perfektes Lifecycle-Management

  • Kundendaten zentral speichern
  • Lesegewohnheiten hinterlegen
    (gelesene, gekaufte Artikel, Merklisten)
  • Lesefortschritt tracken
  • Mitleser auf Accounts einrichten
  • Content-Paywall-Proxy für CMS
  • Paywall-Content konvertieren
  • Vollautomatisierte Access-Checks
  • Content leserindividuell anteasern

Single Source of Truth: kanalübergreifende, leserindividuelle Kampagnen

„ccb fly bietet Marketers eine Komplettsicht auf jeden einzelnen Leser und ermöglicht so, diesen individuell zu entwickeln und korrekt abzurechnen. ccb fly ist eine integrierte Lösung, speziell für den deutschen Markt. Wir kombinieren hier Tools, welche sich seit vielen Jahren bewährt haben,“ ergänzt Martin Wepper, CEO dsb ebusiness.

Ein Kundenkonto für Digital- und Print-Konsum

ccb fly bucht Einkäufe vollautomatisiert und medienübergreifend auf ein Kundenkonto. Aufwändige Kontokonsolidierungen entfallen.

ccb fly

  • fakturiert Digital- & Print-Content, Bundles & Sonderedition.
  • übernimmt die Backend-Authentifizierung.
  • erledigt die sekundengenaue Abrechnung zeitbasierter Abos.
  • verarbeitet vollautomatisiert Upgrades und Downgrades.
  • bietet einen View auf den Kunden.
  • verschickt individualisierte Push-Nachrichten.
  • aggregiert mehrere Leser-Accounts auf ein Konto
  • verbucht Zahlungen via PayPal, AmazonPay, Apple Pay, Google Pay etc.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie einen Workshop-Termin mit uns!