Vogel Communications Group: Online-Self-Service für Ausbilder geht online

Frankfurt, 11.12.2018: Pünktlich zum neuen Ausbildungsjahr gingen sie online: die Self-Service-Formulare für die Zeitschriften autoFACHMANN und autoKAUFMANN. Das dazugehörige Prüfungsvorbereitungsmaterial sowie relevante Finanz-Fachbücher und Sammelordner können direkt online mitgeordert werden.

Eine Schnittstelle sorgt dafür, dass alle Bestellungen vollautomatisch in die Customer Care and Billing Plattform ccb übernommen werden und macht eine manuelle Datenpflege überflüssig. Abonnenten können ihre Adressdaten ab sofort selbstständig ändern und müssen nicht mehr zum Telefon greifen. Ein Zusatzfeld für Anmerkungen ermöglicht den Kunden darüber hinaus, die Nachbestellung von Einzelheften und bietet Raum für Anfragen, welche direkt an den Kundenservice weitergeleitet werden.

„Autohäuser und Werkstätten aktualisieren jetzt mit wenigen Mausklicks den Literaturbedarf für ihre Lehrlinge und legen fest, wie viele Hefte sie für welches Lehrjahr benötigen. Dank Responsive Webdesign können Ausbildungsleiter ihre Bestellungen nun auch komfortabel via Mobiltelefon und Tablet erledigen“, erklärt Oliver Kuhn, Vertriebskoordinator für das Kfz-Gewerbe bei der Vogel Communications Group.

Die Bestellseiten wurden in enger Abstimmung mit DataM-Services entwickelt. Die Vertriebs-Experten aus Würzburg kümmern sich im Full-Service um die Themen, Abo-Management, DataQuality , BusinessIntelligence, Customer Care und Retention. Ansprechpartnerin ist hier Sigrid Sieber, Geschäftsführerin der DataM-Services.